Mitmachen bei der WESTWIND Promoaktion! 9


westwind_cover_800Wir machen eine Promo-Aktion! Wie ihr wisst, machen wir alles ohne finanzielle Unterstützung von irgendwelchen finanzstarken Labels oder Plattenfirmen, die einen Haufen Kohle in die Promotion ihrer Bands stecken könnten, sprich, wir bezahlen alles selbst, Instrumente, Equipment, Aufnahmen, Werbung usw. – das heißt, wir können uns weder Reichweite noch Öffentlichkeit kaufen, die einzige Aufmerksamkeit, die wir selbst herstellen können ist das, was wir selber schreiben und verteilen können und was unsere Fans – also ihr – durch Empfehlung, Teilen und Weitersagen den Menschen erzählen können, die wir und die uns noch nicht kennen.

Letzteres möchten wir ein wenig ankurbeln: Möchte jemand über unser Crowdfunding für das neue Album bloggen oder wo auch immer etwas dazu schreiben/veröffentlichen? Wir würden allen, die das tun, komplette Pre-Mixe (also noch nicht fertig gemastert, aber aussagekräftig genug für eine Rezension – ist ja vielleicht auch interessant, so eine Demo-Version später mit der Endfassung zu vergleichen) schicken.

Nein, nicht von allen Songs, weil es noch nicht von allen zwölf Songs einen solchen Mix gibt. Aber von den vieren, die es derzeit schon gibt. Und das fast-elf-Minuten-Epos „Abendland“ ist natürlich auch dabei.

Nur zwei Bedingungen:

  1. die Vollversions-Pre-Mixe dürfen nicht weitergegeben/öffentlich gemacht werden (weil, logisch, das ja nicht die Endfassungen sind – bitte bedenkt das auch bei der Rezension, denn das bedeutet natürlich auch, dass es noch kleine Unausgewogenheiten im Sound oder Mix gibt, die noch nicht 100% weggefeilt worden sind)
  2. ein Link auf die Crowdfunding-URL http://www.pledgemusic.com/projects/westwind und unsere Band-Seite http://singvoegel.com/.

Freilich könnt ihr die bereits veröffentlichten Pre-Mix-Snippets einbinden, z.B. über die entsprechenden Embed-Codes der Songs auf Soundcloud, oder gern auch Videos aus unserem Youtube-Channel.

Interessiert? Dann einfach hier in den Kommentaren melden, am besten mit Blog-URL o.ä. 😀

 

Die bisherigen Rezensionen:

Adliss.net: Preview: Singvøgel – Westwind
Der erste tiefere Blick auf das neue Album kommt von adliss.net. Wir haben Jakob die vier bisherigen Premixe geschickt. Wenn Jakob trotz der Vorläufigkeit und mancher Unausgewogenheit, die in der Natur von noch nicht fertig ausgearbeiteten Premixen liegt, uns jetzt schon so deutlich empfiehlt machen wir wohl was richtig. Wir sind gespannt, was er dann von den Endfassungen halten wird, wenn alles nochmal sauber endgemixt und vor allem auch gemastert ist.

venue music: Singvøgel: WESTWIND Preview
Carsten hat sich die PreMixe auch angehört und seine Eindrücke auf seinem Musikmagazin venue music gepostet. Wir freuen uns sehr, dass ihm offensichtlich gefiel, was er da zu hören bekam.

ryuus Hort: „Preview: Singvøgel – WESTWIND“
Auch Camilla hat sich unsere Pre-Mixe angehört und beschreibt ihre Eindrücke auf ihrem Blog.

Lunkwitz: Musik jenseits des Radiodurchschnitts
Was Irka von unseren Pre-Mixen hält hat sie in ihrem Blog beschrieben. Und wir freuen uns, dass auch sie uns so enthusiastisch weiter empfiehlt.

 

–> Alle Beiträge zum neuen Album WESTWIND


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 Gedanken zu “Mitmachen bei der WESTWIND Promoaktion!