Für euren Weg


Für euren Weg wünsch ich euch Sonne
Und grüne Schatten für die Rast
Manch frischen Trunk aus klaren Quellen
Sicheren Schritt und leichte Last.

Für euren Weg wünsch ich Hoffnung und Freude
Auch wenn ihr mal nicht weiter wißt.
Springt in den Fluß und laßt euch von ihm tragen
Bis er zum Meer gekommen ist.

Für euren Weg wünsch ich euch Freiheit
Die euch den Raum zum Atmen gibt
Wurzeln zum Wachsen, Schwingen zum Fliegen
Weil ihr das volle Leben liebt.

Und für die kälteren, dunkleren Stunden
Wünsche ich euch Geduld und Mut.
Nehmt einen Stein und dann schlagt aus ihm Funken
Schenkt eurem Feuer frische Glut!

Für euren Weg wünsch ich euch Freunde
Die mit euch teilen Lust und Leid
Wein und Gedanken, Äpfel und Lieder
Pfade und Straßen allezeit.

Musik & Text © Karan 2002

Bühnenversion Singvøgel (bis 2006): Gitarre, Gesang

CD Karan – „Dem einen Leben“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.